Arbeitsmarkt-
politisches
Integrations-
projekt

AMIGO@WORK

BEGLEITUNG IN DIE ARBEITSWELT

Die Integration in den österreichischen Arbeitsmarkt ist ein zentraler Schlüssel zur Integration. Asylwerber*innen sind während ihres Asylverfahrens jedoch vom Arbeitsmarkt weitestgehend ausgeschlossen.

Mit dem Projekt AMIGO@WORK bieten wir diesen Menschen die Chance, einen ersten Einblick in die österreichische Arbeitswelt zu bekommen. Dazu geben sogenannte AMIGOS -Wirtschaftstreibende, die am österreichischen Arbeitsmarkt langjährige Erfahrung besitzen – ihre Erfahrung an Asylwerber*innen oder subsidiär Schutzberechtige weiter, mit dem Ziel, den späteren Einstieg in die Erwerbstätigkeit zu erleichtern.

Hier klicken, um aktiv zu werden

Sie haben Fragen
zu AMIGO@Work ?
Erich Sitz
Projektleitung Amigo@Work
0699/ 1880 4042
e.sitz@sos.at
Magdalena Hackl
Projektmitarbeiterin
0699/ 1880 4071
m.hackl@sos.at