zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

Mobbing: Prävention und Intervention

Mobbing ist ein weit verbreitetes Phänomen und in vielfältigen Formen anzutreffen.

(Cyber) Mobbing und (Cyber) Bulling sind keine Kavaliersdelikte, sondern müssen aufgearbeitet werden. 

 

SOS-Menschenrechte veranstaltet am 16. März 2019 in Kooperation mit der Volkshochschule Linz einen Workshop, der aufzeigt, wie Mobbing richtig erkannt und wie effektiv eingeschritten werden kann.

 

Samstag, 16.3.2019 von 9.00 - 12.00 Wissensturm,

Seminarraum 15.02

EUR 14,-

 

Anmeldungen

sind unter der Kursnummer 18.11100 telefonisch unter 0732/7070-0, online unter www.vhs.linz.at oder persönlich im Wissensturm Sevice-Center möglich.

Bookmark and Share