zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

Rock das Dach

Benefizkonzert im Oktober

EINLADUNG zum BENEFIZKONZERTABEND

 

Es ist Musik. Aber eigentlich ist es eine Zukunft.

 

Es würde uns freuen, dich am Fr. 5.10.2018, bei unserem Benefizkonzertabend begrüßen zu dürfen!

 

Wann: 5.10.2018, Einlass ab 19:00, Beginn: 20:00

 

Wo: Schule des Ungehorsams, Tabakfabrik Linz, Peter-Behrens-Platz 7-10, 1. Stock, Stiege B-C

 

Wer: Sir Tralala, Jo Strauss, Ernst Tiefenthaler & Das Kleine Herzkammerorchester

 

Eintritt: Vorverkauf: 15 € // Abendkassa: 18 €

 

Vorverkauf: Reservierung per Email an: office@sos.at oder direkte Kartenabholung bei den Vorverkaufsstellen (siehe Anhang)

 

//ACHTUNG: die Platzanzahl ist begrenzt, also schnell deine Karte sichern!//

 

Sir Tralala - https://www.youtube.com/watch?v=EB6_g2tyVvY

 

"Kritisch sozialer Rasierklingen-Chanson"

Unter dem Bogen anarchischer Unterhaltungskunst versammelt sich ein musikalischer Stilpluralismus: Abstruse Liebeshymnen, Außenseiter-Oden, Familiendramen, und Lieder über weltumspannende Idioten stehen bei Sir Tralala an der Tagesordnung, und auch Tod und Teufel bekommen ihren Platz.

 

Jo Strauss - https://www.youtube.com/watch?v=Lua12V0Ll10

 

"Philosophisch, melancholisch, morbide, wunderschön"

Der Mühlviertler Liedermacher und "Scharfrichterbeil"-Preisträger singt seine herrlich philosophisch-gewitzten Balladen, als hätte Tom Waits mit Hochprozentigem gegurgelt. Jo Strauss besingt in unvergleichlicher Art und Weise das Leben und die Liebe: Traurig schön und schön traurig.

 

Ernst Tiefenthaler & Das Kleine Herzkammerorchester - https://www.youtube.com/watch?v=H9siPWrOD78

 

"Sehnsuchtslieder vom Ende der heilen Welt"

Funkiger Sprechgesang, ruhige, melancholische Beziehungssongs und beschwingte Radfahrerlieder: Ernst Tiefenthaler zeigt erneut, was er drauf hat: seine ganz eigene Art, Lieder zu konstruieren, Ohrwürmer zu schaffen und Behaglichkeit zu verbreiten.

 

DIE EINNAHMEN DES BENEFIZKONZERTABENDS KOMMEN DER SPENDENAKTION „DACH ÜBER DEM KOPF“ ZUR RETTUNG DES „HAUS DER MENSCHENRECHTE“ IN DER RUDOLFSTRAßE ZUGUTE.

 

Bitte gerne weiterleiten, teilen und liken, danke!

 

…auf Facebook zu finden unter:

https://www.facebook.com/events/290868578172434/

 

Dein SOS-Menschenrechte Team!

 

__________________________________________________________________

 

 

Es geht um ein Haus. Aber eigentlich geht es um Menschen.

 

 

Das Flüchtlingswohnheim Linz Rudolfstraße ist in einem schlechten baulichen Zustand. Deshalb braucht SOS-Menschenrechte dringend Unterstützung für die Spendenaktion „Dach über dem Kopf“.

 

 

 

 

Bookmark and Share

             Rock das Dach, Flyer

           

 

         Spendenkonto

         SOS-Menschenrechte

         IBAN: AT89 1860 0000 1061 6365

         BIC: VKBLAT2L