zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

Aktuelle Theater-Workshops

Jetzt anmelden!

10+10 Brücken veranstaltet in den kommenden Wochen drei spannende Theater-Workshops!

 

Es sind KEINE Vorkenntnisse nötig!

Alle Workshops sind kostenlos bzw. gibt es kostenlose Plätze auf Anfrage.

 

16.-18. Juni Theater Workshop "Stärker als Gewalt" Gründbergstraße 2, 4040 Linz

07.-08. Juli Statuentheater im Rahmen des LeonART Turmgarten, Daffingerstraße 55, 4060 Leonding

31. Juli Theater der Unterdrückten im ent, Bahnhofstraße 6, 3350 Stadt Haag

 

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Der 3-tägige Workshop: "Stärker als Gewalt" mit Kinderbetreuung (KOSTENLOS)

ein Theater-Workshop gegen Partnergewalt - von und für Frauen* mit Bernadette Stiebitzhofer und Stefanie Bernhofer

Eine Kooperation von StoP und Theater TamTam

Kinderbetreuung während des Workshops wird angeboten.

 

• 16. Juni 16-19 Uhr

• 17. Juni 16-19 Uhr

• 18. Juni 10-18 Uhr

 

INFO & ANMELDUNG: Auf der Homepage von STOP oder auf Facebook

 

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Der 2-tägige Workshop: Statuentheater mit Daniel Floss (KOSTENLOS)

im Rahmen des leonART Festivals im Turmgarten Leonding

 

Weil es Orte der Begegnung und Austausch auf Augenhöhe braucht, um das Gegenüber zu verstehen.« Beim kostenlosen Theaterworkshop »du und ich« lernen die Teilnehmenden spielerisch Methoden aus dem Bereich Theater kennen und probieren sie direkt aus.

 

• 07.Juli 17—20 Uhr

• 08.Juli 10—13 Uhr und 14.30—17.30 Uhr

 

INFO & ANMELDUNG: Auf der Homepage von leonART oder auf Facebook

 

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Eintägiger Workshop: Theater der Unterdrückten (€30,- , aber auch kostenlose Plätze auf Anfrage)

Bernadette Stiebitzhofer wird uns in die spannendenden Methoden des “Theaters der Unterdrückten” (TdU) einweihen.

 

• 31. Juli 13-18 Uhr

 

INFO & ANMELDUNG: Auf der Homepage des Verein ent oder auf Facebook

Bookmark and Share