zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

DarlehensgeberIn werden

 

Sie haben Interesse und möchten uns bei diesem Projekt unterstützen?

 

Wenn Sie sich zu einem Darlehen entschließen, sind das die Schritte für den weiteren Ablauf:

 

1. Das Vertragsformular ausfüllen:

 

- Name, Anschrift und Bankverbindung

- Darlehenshöhe festlegen: ab € 2.000,- bis € 5.000,- bzw. auch ein höherer Betrag. (Für ein Darlehen über 5.000,- bitte auch das Beiblatt ausfüllen und eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises beilegen).

- Verzinsung: zinslos oder frei wählbar bis max. 3%

- Laufzeit wählen: 5, 10, 15 oder 20 Jahre

 

2. Senden Sie das ausgefüllte - aber noch nicht unterschriebene Formular - per E-Mail an office@sos.at

 

Wir prüfen den Vertrag und schicken Ihnen 2 Exemplare von uns unterfertigt per Post zu.

 

3. Sie unterschreiben beide Exemplare und schicken uns eines davon per Post retour:

 

SOS-Menschenrechte

z.H. Sarah Kotopulos

Rudolfstraße 64

4040 Linz

 

4. Abgeschlossen ist das Darlehen mit der Überweisung des Betrages auf unser Konto:

 

SOS-Menschenrechte Österreich, Volkskreditbank AG

IBAN: AT89 1860 0000 1061 6365

BIC: VKBLAT2L

 

Die Berechnung der Zinsen beginnt mit dem Tag des Einlangens des Betrages auf dem Konto von SOS-Menschenrechte bis zum darauffolgenden 31.12. anteilsmäßig, danach kalenderjahrmäßig zum 31.12.

 

 

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und unserem Haus der Menschenrechte eine Zukunft. Werden Sie DarlehensgeberIn!

"Bei Interesse kontaktieren Sie mich jederzeit!"

 

Sarah Kotopulos M.A.
Geschäftsführung



Telefon: 0699 18 80 40 74
E-Mail: office@sos.at

Promineter Darlehensgeber

Auch unser Botschafter Dennis Russell Davies hat ein nachrangiges, alternatives Darlehen unterzeichnet. 

Das Projekt

Mehr als nur ein Wohnheim. Mehr...

FAQs

Hier finden Sie Antworten auf die häufig gestellten Fragen. Mehr...