zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

Der Verein

SOS-Menschenrechte wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geleitet. Unser Sitz ist in Linz und wir wirken in ganz Österreich.

 

Humanitäre Ziele

SOS-Menschenrechte ist gemäß Vereinsgesetz als Verein organisiert. Die Tätigkeit unseres Vereines dient gemeinnützigen und humanitären Zwecken und ist nicht auf Gewinn ausgerichtet. Der Verein ist gemeinnützig im Sinne der §§34 ff BAO. 

 

 

So sind wir eben

  • gemeinnützig
  • überparteilich
  • konfessionell ungebunden
  • nicht gewinnorientiert

 

 

Die aktuellen Statuten wurden am 16.3.2015 beschlossen und von der Vereinsbehörde mit Bescheid vom 18.3.2015 genehmigt.

 

Der Vorstand

Unsere Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich im Einsatz. Mehr...

 

Die Geschäftsführung

Für den operativen Betrieb ist die Geschäftsführung verantwortlich. Mehr...

 

Die Mitglieder

Unsere rund 1.500 Mitglieder sind das Fundament des Vereins. Ihr Mitgliedsbeitrag macht unsere Arbeit möglich. Wollen auch Sie Mitglied werden? Mehr... 

 

Die Botschafter

Vier bekannte Persönlichkeiten engagieren sich für SOS-Menschenrechte. Mit ihnen vergrößern wir unseren Wirkungskreis. Mehr...

 

 

Das Team von SOS-Menschenrechte
Gunther Trübswasser, Sarah Kotopulos, Karen Otieno, Gerhard Haderer, Sarmad Al Delemy (v.l.n.r.)

 

Statuten: Download

.............................................................................................................................

Vereinsregisterauszug: Download

.............................................................................................................................

Jahresabschluss 2016: Download

.............................................................................................................................

Rechnungsprüfungsbericht 2016: Download

.............................................................................................................................