zur Neben-Navigation zur Navigation zur Sub-Navigation zum Inhalt

Freiwilliges Engagement

Sie wollen sich für eine tolerante Gesellschaft und für Flüchtlinge engagieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Vielfältige Arbeitsfelder

 

Immer mehr Menschen entschließen sich für eine freiwillige Tätigkeit. Diese ist bei SOS-Menschenrechte in mehreren Bereichen möglich: bei der Instandhaltung des Flüchtlingswohnheims in der Rudolfstraße, bei der Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen, beim Sammeln und Sortieren von Sach- und Geldspenden.

 

Ein besonderes Projekt ist „AMIGO“. Hier ist es möglich, AsylwerberInnen direkt und persönlich zu unterstützen und zu begleiten. Wir sind auch dankbar für Ihr fachliches Know-How. Es gibt noch mehr Arbeitsfelder, in denen ehrenamtliche Mithilfe gefragt ist. Wenden Sie sich auch an uns wenn Sie Ihre Proffession bei uns einbringen möchten.

 


Persönliche Ansprechperson


Wir nehmen Ihr Angebot sehr ernst und versuchen, für Sie einen idealen Einsatzbereich zu finden. Eine Ansprechperson wird Ihnen dann für alle Fragen im Rahmen Ihrer Tätigkeit zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf Sie!

Zivildiener mit Klient
Bild Julia Samhaber

Sie wollen mithelfen?

Bitte wenden Sie sich an:


Mag.a Elisa Roth

 

SOS-Menschenrechte
Rudolfstraße 64
4040 Linz

 


Telefon: 0699 18 80 40 49
E-Mail: roth@sos.at